Kodak Filmentwickler für Schwarzweißfilme

Kodak hat heute vier Entwickler für Schwarzweißfilme im Angebot, den Kodak HC 110, T-MAX, D-76 und Xtol. T-Max und HC 110 sind flüssige Konzentrate, während D76 und Xtol als Pulver zum Anrühren in Wasser konfektioniert sind. Das Pulver ist in nicht angebrochenen Verpackungen bei trockener Lagerung bei Zimmertemperatur viele Jahre haltbar und entsprechende Funde beim Erwerb eines ausgemusterten Fotolabors können bedenkenlos zum Gebrauch angesetzt werden. Das gilt nicht unbedingt für flüssige Konzentrate, auch wenn die Flaschen noch nicht angebrochen sind.
Weiterlesen …

Kodak D-76 Filmentwickler für Schwarzweißfilme. Dunkelkammer. Fotolabor

Schreibe einen Kommentar