medienarchiv.com

ChL-Azapa1969-14
Name: ChL-Azapa1969-14 / Index: Chile

<

>


um 1969. Lateinamerika. Südamerika. Chile. Großer Norden. Das Azapatal liegt bei Arica im äussersten Norden Chiles. Es ist die einzigste Stelle Chiles, wo Schwarze, Abkömmlinge der Freiheitskämpfer, die unter dem Oberbefehl von Bernado O Higgins Anfang des 19. Jahrhunderts gegen die Spanier kämpften, wohnen. Als Dank für ihre willkommene Hilfe siedelten die Verantwortlichen die Schwarzen in dem malariaverseuchten, von Weißen nicht bewohnbaren Gebiet des Azapatales an, hoffend, die Malaria wÜrde auch ihnen den Garaus machen. Kiner bei der Landarbeit.
Foto: Hans Hermann Gade / Fotoarchiv Thomas Gade