Canon EOS R5. Spiegellose Systemkamera – review, Test

Die Canon EOS R5 ist eine spiegellose Systemkamera mit einem Vollformatsensor mit 45 Millionen Pixel. Sie liegt gut in der Hand. Der Sensor liefert eine fantastische Bildqualität mit hoher Auflösung, die selbst bei niedrigen fünfstelligen ISO-Werten noch überzeugen kann. Allerdings trägt eine fortschrittliche Rauschreduzierung – wie Deep Prime von DxO – beträchtlich dazu bei, qualitative Einbußen bei hohen ISO-Werten zu vermeiden.

Canon EOS R5 Systemkamera mit Vollformatsensor

Sehr beeindruckt hat mich der flotte und treffsichere Autofokus am lichtschwachen RF 800mm F11 IS STM Teleobjektiv. Die Kombination aus dem Teleobjektiv und der Canon EOS R5 macht eine lange Brennweite mit guter Optik für das Vollformat freihandtauglich durch ihr verhältnismäßig geringes Gewicht, Bildstabilisator und kleinen Maße.

Zum ausführlichen Testbericht

Schreibe einen Kommentar