Eastman Kodak am seidenen Faden

Im Geschäftsbericht für das Jahr 2019 beschrieb Eastman Kodak im Absatz ‚Risks Related to Kodak’s Business‘ ausführlich Zweifel an seiner Fähigkeit, seine Tätigkeit fortzusetzen. Die Geschäfte liefen nicht gut. Im ersten Quartal 2020 meldete Kodak einen Nettoverlust von 111 Millionen $ mit nur 209 Millionen $ liquiden Mitteln.

Grund zur Sorge für analoge Fotografen?

Vermutlich! Eastman Kodak wurde 1880 gegründet und war ein Gigant in der konventionellen Fototechnik. Mit der Ablösung der fotochemischen Produkte durch digitale erfolgte der Absturz bis […]